Viola

Philine Blachny

Philine Blachny wurde in Deutschland geboren. Im Alter von sieben Jahren erhielt sie ihren ersten Violinunterricht. Seit 2009 war sie Schülerin am Sächsischen Landesgymnasium für Musik Carl Maria von Weber Dresden mit dem Hauptfach Violine. Zur Viola wechselte sie im darauf folgenden Jahr.

2012 begann sie ihr Bachelor-Studium bei Prof. Nils Mönkemeyer und Jürgen Weber an der Hochschule für Musik und Theater in München. Im Sommer 2019 schloss sie ihr Masterstudium ebendort bei Sara Kim ab.

Philine sammelte diverse Orchestererfahrungen in verschiedenen Jugendorchestern, bald darauf war sie als Aushilfe bei den Münchner Symphonikern, beim Georgischen Kammerorchester Ingolstadt und dem Europamusical Festivalorchester u.a. tätig.

Sie besuchte Meisterkurse bei Tatjana Masurenko in Leipzig und Nils Mönkemeyer in Weimar und Dresden.

Seit September 2019 ist sie Akademistin der Dualen Orchesterakademie Thüringen

Akademisten

Benjamin Pant
Benjamin Pant
Han-Yun Cheng
Han-Yun Cheng
Joana Dimova
Joana Dimova
Philine Blachny
Philine Blachny
Stefan Petkovic
Stefan Petkovic
Johannes Kilian
Johannes Kilian
Barnabás Fekete
Barnabás Fekete
Juliane Doiwa
Juliane Doiwa
Oreto Vayá Chover
Oreto Vayá Chover